Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Jazz im Juli mit dem "Cafe Caravan"

Schlager und Gypsy-Swing? Kann das gut gehen? Und wie! Das Cafe Caravan verheiratet unsterbliche Melodien mit der Tradition des Gypsy-Swing. Wunderbare, allseits bekannte Klangfolgen werden eingebettet in die feinfühlige und gleichzeitig pulsierende Musik mit sehr langer Tradition. Django Reinhardt hätte seine wahre Freude dran. 

Der treibende „Pompe“ des Jazz Manouche bildet die klangvolle Basis – es darf getanzt, gefetzt und gelacht werden. Überraschend, was ein Quartett aus diesen (oftmals belächelten) Stücken zaubern kann.

Auch das Publikum lächelt und geht verzaubert nach Hause. Von Peter Alexander bis Helene Fischer - Cafe Caravan macht vor nichts Halt.

Jurek Zimmermann (kl, sax) | Knud Mensing (gypsy git) | Michael Vochezer (gypsy git) | Manolo Diaz (kb) 

€ 13 inkl. Museumsbesuch

Sonntag 7. Juli | 11 – 13 Uhr 

"BITTE EINSTEIGEN!"